Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Anteil in % an den arbeitslosen Männern nach Ausbildung

Österreich, 9 Bundesländer, Zeitreihe 2004-2018

2018

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 31 52 5 8 4
Kärnten 100 0 39 46 3 8 4
Niederösterreich 100 0 41 42 4 9 4
Oberösterreich 100 1 49 38 3 6 4
Salzburg 100 0 43 40 3 7 6
Steiermark 100 0 41 43 3 8 5
Tirol 100 1 41 43 4 7 5
Vorarlberg 100 1 47 38 4 6 4
Wien 100 0 47 27 4 14 9
Österreich 100 0 44 36 4 10 6

2017

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 31 53 5 8 3
Kärnten 100 0 39 46 3 8 4
Niederösterreich 100 0 41 42 4 8 4
Oberösterreich 100 1 49 38 3 6 4
Salzburg 100 0 43 41 4 7 5
Steiermark 100 0 41 43 3 8 5
Tirol 100 1 41 44 4 6 5
Vorarlberg 100 1 48 38 3 6 4
Wien 100 0 48 28 3 13 9
Österreich 100 0 44 37 3 9 6

2016

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 31 53 5 8 3
Kärnten 100 0 38 47 3 7 4
Niederösterreich 100 0 41 42 4 8 4
Oberösterreich 100 1 48 38 3 6 4
Salzburg 100 0 43 42 4 7 5
Steiermark 100 0 41 43 3 8 5
Tirol 100 1 41 44 4 6 4
Vorarlberg 100 1 48 38 4 5 4
Wien 100 0 49 28 3 12 8
Österreich 100 0 45 37 3 9 5

2015

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 31 54 5 8 3
Kärnten 100 0 38 48 3 7 3
Niederösterreich 100 1 41 43 4 8 3
Oberösterreich 100 1 49 38 3 6 4
Salzburg 100 0 43 43 4 6 4
Steiermark 100 1 41 44 3 8 4
Tirol 100 1 42 44 4 6 4
Vorarlberg 100 1 47 39 4 5 4
Wien 100 0 52 27 3 10 7
Österreich 100 1 46 38 3 8 5

2014

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 32 54 5 7 2
Kärnten 100 0 38 49 3 7 3
Niederösterreich 100 0 41 43 4 8 3
Oberösterreich 100 2 49 38 3 6 3
Salzburg 100 0 42 43 4 6 5
Steiermark 100 1 41 45 3 7 4
Tirol 100 1 41 45 4 6 4
Vorarlberg 100 1 47 39 4 5 4
Wien 100 0 54 27 3 10 6
Österreich 100 1 46 38 3 8 4

2013

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 32 54 5 7 2
Kärnten 100 0 37 50 3 7 3
Niederösterreich 100 1 41 43 4 7 3
Oberösterreich 100 1 48 39 3 5 3
Salzburg 100 0 41 44 4 6 4
Steiermark 100 0 40 45 3 8 4
Tirol 100 1 40 46 4 6 4
Vorarlberg 100 1 48 39 4 5 3
Wien 100 1 54 27 3 10 6
Österreich 100 1 46 39 3 8 4

2012

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 32 54 5 7 2
Kärnten 100 0 38 50 3 7 3
Niederösterreich 100 1 42 43 4 7 3
Oberösterreich 100 1 48 39 3 5 3
Salzburg 100 0 41 45 4 6 4
Steiermark 100 0 41 45 3 7 4
Tirol 100 1 40 47 4 5 4
Vorarlberg 100 1 49 39 4 5 3
Wien 100 0 54 28 3 10 6
Österreich 100 1 46 39 3 8 4

2011

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 32 54 5 7 2
Kärnten 100 0 37 50 3 7 3
Niederösterreich 100 1 41 43 4 8 3
Oberösterreich 100 1 47 40 3 6 3
Salzburg 100 0 39 46 4 7 4
Steiermark 100 0 40 46 3 8 4
Tirol 100 1 39 48 4 6 3
Vorarlberg 100 1 48 39 4 5 3
Wien 100 0 54 27 3 10 6
Österreich 100 1 45 39 3 8 4

2010

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 33 54 5 7 2
Kärnten 100 0 36 52 3 7 3
Niederösterreich 100 1 41 44 4 8 3
Oberösterreich 100 1 46 41 3 6 3
Salzburg 100 0 39 46 4 7 4
Steiermark 100 0 38 47 3 8 4
Tirol 100 0 39 48 4 6 3
Vorarlberg 100 1 49 39 4 5 3
Wien 100 0 53 28 3 10 6
Österreich 100 0 44 40 3 8 4

2009

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 33 54 5 7 2
Kärnten 100 0 35 52 3 7 2
Niederösterreich 100 1 41 44 4 7 3
Oberösterreich 100 1 47 41 3 6 3
Salzburg 100 0 39 47 4 6 3
Steiermark 100 0 39 47 3 7 3
Tirol 100 0 40 47 4 5 3
Vorarlberg 100 1 51 38 3 4 2
Wien 100 0 53 29 3 9 5
Österreich 100 0 45 41 3 7 3

2008

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 34 54 5 7 2
Kärnten 100 0 37 51 3 6 2
Niederösterreich 100 0 42 45 4 7 2
Oberösterreich 100 1 48 40 3 6 3
Salzburg 100 0 39 46 5 6 4
Steiermark 100 0 41 47 3 7 3
Tirol 100 0 40 48 4 5 3
Vorarlberg 100 1 51 37 4 5 2
Wien 100 0 54 29 3 9 5
Österreich 100 0 46 40 3 7 3

2007

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 33 55 4 6 1
Kärnten 100 0 36 52 3 6 2
Niederösterreich 100 0 42 45 4 7 2
Oberösterreich 100 1 48 40 3 5 3
Salzburg 100 0 39 46 5 6 4
Steiermark 100 0 40 47 3 7 3
Tirol 100 0 39 48 4 5 3
Vorarlberg 100 1 51 37 4 5 2
Wien 100 0 55 29 3 9 5
Österreich 100 0 46 40 3 7 3

2006

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 33 55 5 6 2
Kärnten 100 0 36 53 3 6 2
Niederösterreich 100 0 41 46 4 7 2
Oberösterreich 100 1 48 42 3 5 2
Salzburg 100 0 40 47 4 5 3
Steiermark 100 0 38 50 3 6 3
Tirol 100 0 39 49 4 5 3
Vorarlberg 100 1 51 37 4 5 2
Wien 100 0 54 30 3 9 4
Österreich 100 0 45 41 3 7 3

2005

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 32 55 5 7 1
Kärnten 100 0 35 53 3 6 2
Niederösterreich 100 0 41 46 4 7 2
Oberösterreich 100 1 49 41 3 5 2
Salzburg 100 0 41 46 4 6 3
Steiermark 100 0 38 49 3 6 3
Tirol 100 0 40 48 4 5 3
Vorarlberg 100 1 51 37 4 5 2
Wien 100 1 53 31 3 9 4
Österreich 100 0 45 42 3 7 3

2004

Region GesamtKeine Angabemaximal PflichtschuleLehreFachschuleMaturaUniversität
Burgenland 100 0 32 56 4 6 2
Kärnten 100 0 35 54 3 6 2
Niederösterreich 100 0 40 47 4 7 2
Oberösterreich 100 0 48 41 3 5 3
Salzburg 100 0 40 47 4 6 4
Steiermark 100 0 37 50 3 7 3
Tirol 100 0 40 48 4 5 3
Vorarlberg 100 1 50 38 4 5 2
Wien 100 1 50 33 3 9 4
Österreich 100 0 44 42 3 7 3

Quelle: AMS Österreich.

Erläuterungen: Zahl der zum Zweck der Arbeitsvermittlung gemeldeten Personen, die nicht in Beschäftigung oder Ausbildung stehen. Die regionale Zuordnung erfolgt nach dem Wohnort der Personen (Jahresdurchschnittswerte).

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.